Christopher Funk:"Warum werden Head Hunter als Feinde der Personaler gesehen?" (#117)

9. Juni 2019

Ein spannendes Interview mit einem HR-Kollegen, der AUCH in der Podcast-Szene viel bewegt hat.

Er erzählt von den Problemen in der Zusammenarbeit mit dem eigentlichen Auftraggeber und der Personalabteilung.

 

Zitat: "Falsch verstandene Konkurrenz".

Chris ist ein grosser Freund von Arbeitsteilung und hier erklärt er, warum der Head Hunter eine Ergänzung statt ein ein Feind der HR-Abteilung ist.

Zitat: "HR und Head Hunter sind Partner!"

Er spricht vom unregulierten Markt und das klare Dilemma in der Branche. 

Er spricht von 80 - 90 Prozent Amateuren im Head Hunting. Wow! Eine krasse Aussage, die Chris aber sehr gut begründet.

Lass' Dich inspirieren:

Du willst mehr von Chris und seinem Podcast/Dienstleistungen.

Das gibts hier:

Oder auch hier:

Hier der Podcast:
 
Ich freue mich, wenn Du diesen Podcast abonnierst und auch besternst. Er hilft mir mehr interessante Interviewgäste zu gewinnen.
 
Vielen Dank und bis bald, Diana

Werde eine erfolgreiche und authentische HR-Fachperson.

Trage Dich in die HR-News ein. Als erste Mail sende ich Dir mein E-Book zu, welches 26 HR-Tipps für Deinen Alltag beeinhaltet. Viel Freude beim Umsetzen.
1 bis 2 x Monat verschicke ich wertvolle Tipps zum Thema Personalmanagement und zu meinen Angeboten an meine Newsletter-Abonnentinnen. Der HR-News kommen via Klicktipp als Newsletter und Du kannst sie jederzeit abbestellen.
© rodigomi GmbH
envelopephone-handset linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram