die besten Zitate und Sprüche im Human Resource Management (Folge 4)

Human Resource Management

Human Resource Management

HRM-Zufriedenheit wird

bestimmt durch Deine innere Haltung.

Lass´nicht zu, dass irgendjemand die Macht

über Deine innere Haltung gewinnt.

 

Ich sammle Zitate zum Thema Human Resource Management.

Sprichwörter.

Impulse.

Gedankensplitter.

Und ich überlege jeweils, welche Aussagekraft oder Parallelen diese zu meinem HR-Alltag haben.

Hier nun die dritte Folge zu den Zitate.

Heute sind es 20.

Weitere folgen mit einer der nächsten Artikel.

 

1.

Wenn Dir jemand in Deiner HR-Arbeit sagt: „Das ist nicht möglich!“

Dann ist das die Reflexion seiner Grenzen.

Nicht Deiner.

2.

Mitarbeiter schauen nicht auf das „Was Du im HR tust“

sondern immer nur auf: WARUM Du es tust.

3.

Kennst Du die 3 Fragen, die Dich aus jeder belastenden HR-Situation herausholt?

  1. Worauf konzentriere ich mich jetzt gerade?
  2. Wie reagiere ich darauf?
  3. Wie bewerte ich das was da passiert?

4.

Wenn Du im HR die Wahrheit sagst, glauben Dir viele nicht.

5.

Mach, was keiner macht.

6.

Vergleiche Dich nie mit anderen, die schon länger im HRM arbeiten.

7.

Tue was Dir gefällt.  Sei auch einmal unrealistisch.

8.

Talent im HR ist ein grosses Geschenk.

Aber Deinen Charakter kannst Du prägen.

9.

Sei Visionär im HR- dann bist Du Realist.

10.

Tu es – oder tu es nicht:

aber es gibt kein „ich versuchs mal“ mit wirklichem Erfolg in Deiner HR-Arbeit.

 

Human Resource Management

Personalmarketing Personalentwicklung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

11.

Der Schlüssel zum HR-Können liegt im Wollen.

 

12.

Jedes HR-Problem hat mindestens 6 Seiten:

Die HR-Sicht

Die MA-Sicht

die Chef-Sicht

Die Chef-Chef-Sicht

Die Kunden-Sicht

Die Gewerkschafts-Sicht

und sicher noch eine Seite, die wir alle nicht sehen.

13.

Warte im HR nicht auf das grosse Wunder –

sonst verpasst Du die vielen kleinen.

14.

Wenn Du zu früh Erfolg im HR hast,

tendierst Du dazu Dein Handeln zu kopieren.

15.

Humor ist,

wenn die Personalerin es trotzdem macht.

16.

Menschen haben keine Schwächen.

Sondern nur Eigenschaften und Verhaltensweisen,

die sie gerade jetzt falsch eingesetzt haben.

17.

Die HR-Aktenberge starren dich an?

Du starrst ohne den Blickkontakt zu verlieren zurück?

Schiebe Dir ein Stück Schokolade in den Mund.

Gewonnen! Yeah.

18.

Das HR-Problem willst Du nicht?

Okey…ich zeige Dir mal das nächste.

19.

Umwege im HRM vergrössern Deine Ortskenntnisse.

20.

Als Personalerin bist Du ein Projekt in ständiger Entwicklung.

Das Ziel ist es doch immer, die beste Version seiner selbst zu werden.

 

Take care und halt‘ dich senkrecht.

Bis bald, Diana

 

P.S. Kennst Du schon den 9-Minuten-Test „Persönlichkeitsentwicklung für Personalerinnen“?

Hier:http://dianarothcoaching.com/persoenlichkeitsprofil-fuer-hr-frauen/

 


Du willst auch weiterhin meine Blogs lesen? Gerne sende ich Dir diese zu.

Danke für die Angabe Deiner E-Mail-Adresse hier

Ich respektiere den Datenschutz 100 Prozent.
Spamfreie News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.